Home Unser Vorstand Unsere Aktivmitglieder Geschichte Aktuelles Veranstaltungen Galerie Kontakt Links

Geschichte

Der Jodlerklub Wimmis wurde am 15. Mai 1943 gegründet und trat im Jahre 1945 dem Bernisch-Kantonalen Jodlerverband bei. Im gleichen Jahr fand auch bereits das erste Konzert und Theater im Hotel Löwen statt. Diese Konzerte und Theateraufführungen sollten denn all die Jahre zu einem Markenzeichen des Klubs werden, wurde und wird den Besuchern doch Jahr für Jahr gute Jodler- und Theaterkost geboten.

Bereits im Jahre 1949 wurde der erste Jodlertag in Gstaad besucht (heute Jodlertreffen Simmental-Diemtigtal).

Im Jahre 1954 wurde mit dem Geburtstags-Singen für 80-jährige und ältere Wimmiser begonnen; diese Tradition wird bis heute hochgehalten.

Seit dem Jahr 1987 führen wir hoch ob Wimmis alljährlich auf einem der schönsten Plätze in der näheren und weiteren Umgebung den Ahorni-Dorfet durch.

Wie in allen Bereichen des Lebens gab es auch im Jodlerklub Wimmis verschiedene Höhen und Tiefen im Vereinsleben, doch konnten die Wogen immer wieder geglättet und das Schiff auf Kurs gehalten werden. Am Ziel, den Naturjutz, das Jodellied und das Brauchtum zu pflegen, wurde all die Jahre festgehalten.